"Andreas, wir wollen uns für Deinen außergewöhnlichen Einsatz und Dein tolles Engagement bedanken, welches diese Reise für uns zu einem Höhepunkt in unserem Leben gemacht hat!"Familie Kastl - SIGMA Safari - Kenia 2017

"Nachdem die SIGMA Fotosafari bereits zwei Mal während der Tierwanderung durchgeführt wurde war es 2015 Zeit für einen neuen Ablauf. Die Reise führte die sechs Teilnehmer in die Masai Mara und den Amboseli Nationalpark. Dabei flogen wir in die Masai Mara um dann anschließend von Nairobi aus zum mächtigen Kilimanjaro zu fahren. Eine tolle Fotoreise mit genialen Teilnehmern und traumhaften Kilimanjaro zum Abschluss!"SIGMA Safari - Kenia 2015

"Eine der wohl besten Fotosafaris überhaupt konnte Beat und Diana im Oktober 2015 erleben. Die von Andreas Knausenberger geguidete Fotoreise führte die zwei zu den Aberdares, den Samburu und schließlich in die Masai Mara. Die Migration war noch im vollen Gange und so erlebten Beat und Diana neben mehreren Crossings auch einen Leoparden Live-kill, einen Löwen Doppel-Kill an einem Crossing, dazu noch Serval Babies, Geparden bei der Jagd und und und... Was soll man groß sagen? Selbst für uns eine der besten und Motivreisten Fotoworkshops die wir je erleben durften!" Beat & Diana - Kenia 2015

"Die zweite SIGMA Fotoreise fand wieder während der großen Tierwanderung im September 2014 in Kenia statt. Auch bei diesem Workshop hatten die zehn Teilnehmer eine fantastische Zeit in der Masai Mara und konnten tolle Erlebnisse und Bilder mit nach Hause nehmen!"SIGMA Safari - Kenia 2014

"Die erste SIGMA Fotoreise fand im September 2013 in Kenia statt. Ziel des Workshops unter Produktmanager Harald Bauer und Andreas Knausenberger war die Masai Mara und die alljährliche Tierwanderung. Insgesamt zehn Teilnehmer/innen lerneten in diesem Workshop alles zum Thema Tierfotografie!"SIGMA Safari - Kenia 2013

"Mit einer Gruppe von insgesamt zwölf jungen Abenteuerbegeisterten führten wir eine Campingsafari im Tsavo West & Ost durch. Dabei schliefen die Teilnehmer unter freiem Himmel an den spektakulärsten Spots der Nationalparks. Vom Lake Jipi aus ging es in Richtung Norden vorbei an der spektakulären Vulkanlandschaft des Tsavo West hin zu den Mzira Springs. Der Fokus der Safari lag unter anderem auf der Wildlifefotografie und dem "authentischen" Safariabenteuer. Die Teilnehmer kochten auf dem offenen Feuer und lernten alles über das Überleben im Busch. Nach sechs Tagen ging es nach Malindi an die Küste wo einige Teilnehmer erfolgreich ihren Tauschschein absolvierten. Andere gingen Hochseeangeln und genossen das glasklare Wasser des indischen Ozeans."Beach & Bush Safari - Kenia 2011

„Wir sind absolut begeistert von unserer Safari-Strand-und-Angelreise nach Kenia. Die grüne Masai-Mara mit den vielen Großkatzen. Nach 50 Löwen in unmittelbarer Nähe des Wagens haben wir aufgehört zu zählen…Dann noch der Live-Kill beim Zebra-Crossing…die Geparden-Familie… und, und, und. Soviele schöne Erinnerungen. Dabei war das erst der Anfang. Es folgte die völlig gegensätzliche Landschaft im Amboseli-Nationalpark mit dem alles überragenden Ausblick auf den Kilimandscharo und die Menge an Großtieren dort. Die großen Elefantenherden, die Büffel und Nilpferde im Sumpf.  Die putzigen Pavian-Gruppen…und erst die Vogelwelt.

Im Anschluß an die beiden Safari-Destinationen ging es weiter nach Malindi. Hier erwartete uns der warme Indische Ozean. Für die Damen zum Schnorcheln und Tauchen. Auf die Herren warteten drei Ausfahrten zum Hochseefischen. Auch hier wurden unsere Erwartungen erfüllt. Professionelle Crews sorgten für die ersehnten Bisse und wir konnten verschiedenste Meeresräuber landen. Vielen Dank für die perfekte Organisation lieber Andreas.“

Familie Alt - Kenia 2014

"Ich möchte meinem Sohn das wahre Afrika zeigen und gemeinsam mit ihm ein Abenteuer erleben." Dies war die Aufgabenstellung für uns. Wir entwickelten darauf hin eine reine Campingsafari wobei Vater & Sohn  auf den Spuren der Menschenfresser vom Tsavo fünf Nächte im Busch verbrachten. Mit dem Zelt ging es durch den Tsavo Ost & West Nationalpark. Dabei wurde unter freiem Himmel mitten in der Savanne gezeltet. Gemeinsam mit Rangern zu Fuß die Steppe erkundet und auf offenem Feuer gekocht. Beide erlebten eine tolle Safari mit den Big Five wobei wir eines der letzten frei im Park lebenden Black Rhinos des Tsavo West Nationalparks sehen konnten. Anschließend ging es noch auf den Spuren Earnest Hemingways hinaus auf den Indischen Ozean auf die Jagd nach kapitalen Marlinen und Segelfischen. An insgesamt drei Tagen Hochseefischen konnten sowohl der Vater, als auch der Sohn ihren ersten Marlin und Segelfisch fangen. "Papa, das ist der beste Urlaub den ich jemals gemacht habe!" Über solche Kommentare freuen wir uns besoders!Familie Lanfranconi - Kenia 2011

„Ein Grund warum ich mit Euch auf Tour gehe ist der überragende Komplettservice welchen man für sein Geld bekommt. Bei anderen Anbietern ist das oftmals nicht der Fall! Auch wenn es beim Angeln mal nicht ganz so gut läuft macht jede einzelne Tour einfach Spaß. Ich freue mich schon auf das kommende Frühjahr wenn es ab nach Ecuador und danach nach Kenia geht! Macht weiter so!“

Ralf Mantej - Kenia 2013, 2014, 2016, Venezuela 2014, Uganda 2015, Ecuador 2016, Gabun 2017

„Nette und schnelle Beratung vor Buchung der Reise. Super Organisation vor Ort und sehr gute Betreuung. Alles in Allem ein super Urlaub mit super Leuten welche genauso angelverrückt sind wie man selbst. Ein Urlaub den man sein Leben lang nicht vergisst und sich gerne dran erinnert! Einziger Wermutstropfen ist wohl, dass so eine Reise schon beim ersten Mal unglaublich süchtig macht, sodass ich schon die nächsten drei Reisen gebucht habe und mit hoher Sicherheit waren dies auch nicht die Letzten...“

Marcus Becker - Venezuela 2015, Kenia 2015, Panama 2016, Vanuatu 2016, Gabun 2017

"Alles war top durchorganisiert und hat vom ersten bis zum letzten Moment geklappt. Immer gute Stimmung, egal wie die Gruppen besetzt waren, super Erinnerungen, welche für immer bleiben...“

Ben Boden - Uganda 2011, Amazonien 2014

„Super Rundum-Sorglos-Service, kompetente Reiseleitung & Guides, Top Location‘s für die Zeit vor und nach der Angelei. Hervorzuheben ist auch die Foto/Videodokumentation. 5 Sterne Empfehlung!“ 

Nico Kuphal - Kenia 2013, 2015, Madagaskar 2014, Panama 2016, Vanuatu 2016

„Madagaskar! TOP Destination die man nie vergisst, nettes, freundliches Team. Ob Guide oder im Büro. Toller Service vor Ort, es ist einfach alles super geplant und koordiniert. Komlettpaket einfach spitze!“

Benjamin Heid - Madagsakar 2013, 2016

“Es sind immer unvergessliche Erinnerungen! Top organisiert und geplant und super coole Reiseleiter mit denen man sehr viel Spaß haben kann. Zudem immer die geilsten Locations. Ich habe noch einige Trips vor mit euch vor und ich kann es schon gar nicht mehr abwarten nach Ecuador zu reisen! Dankeschön nochmals Andi und Ralf!”

Roman Kienast - Suriname 2014, Ecuador 2016, Madagaskar 2017

„Ich habe die ganze Zeit wo ich nur in Europa gefischt habe wirklich etwas verpasst!“

Carsten Zeck - Suriname 2014

„Einfach nur saugeil! Die Landschaft, die Fischerei... Sensationell!!!“

Johannes Krocker - Venezuela 2014, Uganda 2015, Ecuador 2016

„Top durchgeplante Trips mit kompententer Reiseleitung und einer super Reisetruppe! Sehr gute Video- und Fotodokumentation!“ 

Sven Stecher - Kenia 2013, Amazonien 2014